+49 30 53 65 68 70 info@cors.berlin

Zeiterfassung

Zeiterfassung ist die Datenerfassung von Arbeitszeiten des Arbeitnehmers durch Erfassungsgeräte und wird innerhalb der Betriebswirtschaft thematisch dem Personalwesen zugeordnet. In Deutschland sind nur Systeme zur Aufzeichnung der Anwesenheit üblich. Die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen sind zum Dienstvertrag im Bürgerlichen Gesetzbuch festgelegt.

Weitergehende Vereinbarungen im Arbeitsvertrag sind möglich.

Wie funktioniert Zeiterfassung

Durch Kommen- und Gehenmeldungen an den Buchungsterminals wird die Arbeitszeit (Anwesenheit) erfasst. Die neueren Systeme sind zusätzlich variabel mit Skalierungen für weitere Arten der An- bzw. Abwesenheit bedienbar. Dadurch können in solchen Systemen Abwesenheitsplanung, Dienstplanung oder das Antragswesen für Abwesenheiten meist integriert werden. Bei Bedarf können über die Personalzeiterfassung (PZE) auch Zugangskontrollen durchgeführt werden. Zweckmäßig ist ein auf das System aufbauendes Managementsystem, welches von den vorhandenen Daten bedient wird, z.B. Schichtplanung, Projektzeiterfassung (Dopik), Ergebnis-Leistungs-Rechnung (ELR).

Personalzeiterfassung

Mehr Transparenz (auch in reinen Dienstleistungsbetrieben) bietet die meist als Zusatzmodul integrierbare Auftragszeiterfassung (BDE). Im Gegensatz zur Personalzeiterfassung werden hier nicht nur die An- und Abwesenheiten, sondern auch die Tätigkeiten erfasst und ausgewiesen.
Somit sind auch anschließende Produktivitäts-Analysen und Vergleiche zwischen Mitarbeitern oder Mitarbeitergruppen wie auch Kostenstellen durchführbar.

Je nachdem, welche Daten erfasst werden, ist es auch möglich, Tätigkeitsanalysen der Mitarbeiter durchzuführen und die Wirtschaftlichkeit der Projekte zu berechnen. Letzteres ist vor allem dann sinnvoll, wenn für das Projekt eine feste Stundenanzahl pauschal festgelegt wird. Oft werden die geleisteten Stunden den Kunden in Rechnung gestellt. Eine software-gestützte Projektzeiterfassung ermöglicht dem Unternehmen eine einfache Abrechnung der Projektstunden und bietet dem Kunden eine hohe Transparenz über alle geleisteten Tätigkeiten.

Vorteile des Unternehmens

  • effizientere Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Optimierung einzelner Arbeitsprozesse
  • Automatisierte Verfahren der Abrechnung
  • minutengenaue Arbeitszeitabrechnung
  • Übersicht, Transparenz und Sicherheit
  • effiziente Archivierung der Buchungen
  • schnelle Nachvollziehbarkeit von Vergangenheitsdaten
  • Effektiverer Einsatz der Mitarbeiter
  • Wirtschaftlichkeit und Arbeitserleichterung
  • Einteilung der Mitarbeiter nach freien Kapazitäten (Personal-Einsatzplanung)
Stundenzettel
Zeiterfassung um 1900

Vorteile des Arbeitnehmers

  • Effiziente Selbstkontrolle der Lohnabrechnung
  • Transparenz über eigenen Fehlzeiten, Zeitsalden
  • Erleichtert die Planung
  • (Kompensation Fehlzeiten, Urlaubsplanung)
    Wir setzen bei Zeiterfassungssystemem auf
    das Produkt von Honeywell.
    NovaTime

Wir beraten Sie und planen, mit Ihnen zusammen,
die für Sie passende Zeiterfassung.

Gerne präsentieren wir, bei Ihnen im Unternehmen, eine Demoversion.
Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sie befinden sich hier: Zeiterfassung